Weibliche Kompetenzen im Beruf zielgerichtet erweitern und vertiefen – ein Seminar für Frauen in Fach- und Führungsrollen

Das Seminar richtet sich an weibliche Fach- und Führungskräfte die ihre Kompetenzen erweitern möchten, um schrittweise (noch) größere Verantwortungsbereiche zu übernehmen.

Kernthemen des Seminars sind:

  • Dysfunktionale und begrenzende Denk- und Handlungsmuster erkennen
  • Befähigung für größere Verantwortungsbereiche und Abbau von Ängsten
  • Berufliche Laufbahnplanung gemäß persönlicher Stärken inklusive Umsetzungsplan
  • Männliche Verhaltensweise im Beruf besser verstehen
  • Zugang zu den neuesten wissenschaftlichen Ergebnissen aus der Gender- und Diversity-Forschung
  • Austausch von Erfahrungen in einem geschützten Raum

Methoden:

Impulsvorträge, Teamarbeit zur Identifikation begrenzender Muster, Erarbeitung von Talentlandkarten und Zielszenarien, Reflektion und Zugang zu Ressourcen und Kraftquellen

Es steht einer von 8 exklusiven Plätzen für Sie zur Verfügung.

Sa., 25. April 2020 – 09:30 bis 19 Uhr

So., 26. Juli 2020 – 09:00 bis 17 Uhr

Ihre Investition: 750 Euro inklusive Essen/Getränke/Seminarunterlagen,  zuzüglich MwSt. Sprechen Sie uns an, wenn Ihr Arbeitgeber das Seminar als berufliche Weiterbildungsmaßnahme fördern soll.

 

Berufliches Profil schärfen – Kompetenzen und Potenziale erkennen und anerkennen

In der heutigen Bewerberwelt spielt die Persönlichkeit eine zentrale Rolle. Sie wird häufig genauso hoch bewertet wie formale Abschlüsse und fachliches Können. So ist das Erkennen und vor allem die Wertschätzung der eigenen Kompetenzen und Fähigkeiten eine wichtige Grundlage für die selbstbewusste Präsentation gegenüber potentiellen Arbeitgebern.

Daran arbeiten wir  

  • Nutzen Sie Ihre Lebenserfahrung als Ressource
  • Machen Sie sich Ihre Potentiale und persönlichen Stärken bewusst
  • Stärken Sie Ihr berufliches Selbstbewusstsein indem Sie Ihre Schlüsselqualifikationen identifizieren
  • Nutzen Sie Ihre Souveränität, um ihre berufliche Zukunft selbstbewusst umzusetzen

Das sind die Methoden

Kurze Impulsvorträge, moderierter Erfahrungsaustausch, Paarübungen, Einschätzungsbögen

Es steht einer von 8 exklusiven Plätzen für Sie zur Verfügung.

Sa., 22. August 2020 – 09:30 bis 19 Uhr

So., 23. August 2020 – 09:00 bis 17 Uhr

Ihre Investition: 750 Euro inklusive Essen/Getränke/Seminarunterlagen,  zuzüglich MwSt. Sprechen Sie uns an, wenn Ihr Arbeitgeber das Seminar als berufliche Weiterbildungsmaßnahme fördern soll.

 

Ressourcen stärken und das Berufsleben nach eigenen Vorstellungen gestalten    

Das Berufsleben nach den eigenen Vorstellungen zu gestalten ist in der heutigen Arbeitswelt eine Herausforderung, die sich durch das gesamte Erwerbsleben zieht. Das Bewusstmachen der eigenen Stärken, Potenziale und Interessen ist notwendig, um eine berufliche Identität zu entwickeln und selbstbewusst zu handeln. Zudem spielen – insbesondere in Bewerbung-Phasen, bei beruflicher Neuorientierung und der Planung nächster Karriereschritte – die eigenen Ressourcen eine große Rolle. Sie bilden eine wichtige Voraussetzung, um auf dem Arbeitsmarkt bestehen zu können, die eigenen Ziele zu erreichen und erfolgreich den nächsten Schritt zu gehen.

Daran arbeiten wir 

  • Sie bestimmen Ihren beruflichen Standort
  • Sie schätzen Ihre Stärken, Potenziale und Ressourcen ein und definieren die Erfolgsfaktoren für Ihre Karriere-Ziele
  • Sie entwickeln wirksame Handlungsmöglichkeiten sowie Lösungsstrategien und erarbeiten einen Umsetzungsplan

 Das sind die Methoden

Kurze Impulsvorträge, moderierter Erfahrungsaustausch, Paarübungen, inklusive Karriere-Ressourcen Einschätzung nach Hirschi, Auswertung

Es steht einer von 8 exklusiven Plätzen für Sie zur Verfügung.

Sa., 12. September 2020 – 09:30 bis 19 Uhr

So., 13. September 2020 – 09:00 bis 17 Uhr

Ihre Investition: 750 Euro inklusive Essen/Getränke/Seminarunterlagen,  zuzüglich MwSt. Sprechen Sie uns an, wenn Ihr Arbeitgeber das Seminar als berufliche Weiterbildungsmaßnahme fördern soll.

 

Berufliche Neuorientierung selbstbewusst gestalten – Chancen in der Arbeitswelt nutzen    

Umbrüche und Veränderungen sind in der heutigen Arbeitswelt zum Normalfall geworden. Diese Veränderungen erfolgen oftmals unfreiwillig und belasten deshalb. Gleichzeitig wachsen aus diesen besonderen Lebenssituationen oft neue Chancen, weil Ressourcen aktiviert werden, die für den bevorstehenden Neubeginn von größtem Nutzen sind. Eine zentrale Lebensanforderung besteht darin, sich immer wieder zu orientieren und die private Lebensplanung und Berufsbiographie in Einklang zu bringen.

Daran arbeiten wir  

  • Welche Phasen in Übergangen typisch sind und wie Sie diese kreativ und mit der dringenden emotionalen Stabilität aushalten können?
  • Welche Fähigkeiten und Kompetenzen hilfreich sind und wie Sie diese aktivieren können
  • Welche persönlichen Ressourcen in Ihnen stecken und wie sie diese nutzen können
  • Wie Sie mit äußerem und inneren Druck konstruktiv umgehen können
  • Was für einen tragfähigen Neuentwurf notwendig ist

 Das sind die Methoden

Kurze Impulsvorträge, moderierter Erfahrungsaustausch, Paarübungen, Einschätzungsbögen

Es steht einer von 8 exklusiven Plätzen für Sie zur Verfügung.

Sa., 03. Oktober 2020 – 09:30 bis 19 Uhr

So., 04. Oktober 2020 – 09:00 bis 17 Uhr

Ihre Investition: 750 Euro inklusive Essen/Getränke/Seminarunterlagen,  zuzüglich MwSt. Sprechen Sie uns an, wenn Ihr Arbeitgeber das Seminar als berufliche Weiterbildungsmaßnahme fördern soll.

Zur Anmeldung