AVGS-Coaching Berlin

Mit dem Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein von der Agentur für Arbeit bzw. dem Jobcenter erhalten Arbeitsuchende und Arbeitslose ein individuelles und professionelles Karriere-Coaching durch zertifizierte Anbieter wie SEQUOYA in Berlin.

SEQUOYA AVGS-Coaching

Was ist AVGS-Coaching?

Mit einem AVGS-Coaching erhalten Arbeitsuchende professionelle Unterstützung von erfahrenen Coaches bei der beruflichen Neuorientierung und in der Bewerbungsphase. Diese Maßnahme wird von der Arbeitsagentur bzw. dem Job­center gefördert, und zwar über den so genannten Aktivierungs- und Vermittlungs­­gutschein – kurz AVGS.

Mit diesem Gutschein bekommen Sie bei SEQUOYA in Berlin kostenlos ein auf Sie zugeschnittenes Einzelcoaching. Wir unterstützen Sie, beruflich wieder Fuß zu fassen, beraten Sie zur passenden Weiterbildung für neue berufliche Kenntnisse und arbeiten gemeinsam mit Ihnen an Ihrer Strategie bei Bewerbungen.

Folgende Arten von Coaching können mit einem AVGS-Gutschein zu 100% gefördert werden: Job-Coaching, Gründercoaching und Probezeit-Coaching.

Unser professionelles Jobcoaching, das über den AVGS Gutschein gefördert wird, ermöglicht Ihnen ein kostenfreies und individuelles Coaching und ebnet den Weg in eine neue, berufliche Zukunft.

Heike Sohna

Wer kann einen AVGS beantragen?

Zur Zielgruppe für den Aktivierung- und Vermittlungsgutschein (AVGS) gehören:

  • Arbeit­suchende, Arbeitslose
  • Arbeit­nehmer­*innen, die bereits gekündigt sind, aber noch im Unter­nehmen tätig sind
  • Personen, die von Arbeits­losigkeit bedroht sind
  • Arbeit­nehmer­*innen in Transfer­gesell­schaften
  • Hoch­schul­absolvent­*innen
  • befristet Beschäftigte, deren Vertrag noch weniger als drei Monate läuft
  • Eltern am Ende der Eltern­zeit

Wenn Sie dazu gehören, fragen Sie Ihre Arbeitsvermittlerin oder Ihren Arbeitsvermittler nach einem AVGS, um sich mit einem Einzelcoaching und neu zu orientieren und optimal auf den (Wieder-)Einsteig ins Berufsleben vorzubereiten.

Es gibt verschiedene Arten von AVGS-Coachings, die unterschiedliche Ziele haben: ein Job- und Bewerbungscoaching, ein Probezeit-Coaching und ein Gründungs-Coaching. Entscheiden Sie, welches Coaching am besten zu Ihrer individuellen Situation passt. Bei uns werden Sie in jedem Fall professionell begleitet.

Was sind die Ziele eines AVGS-Coachings?

Das über­geordnete Ziel dieser Maßnahme ist die (Wieder-)­Eingliederung in den Arbeits­markt. SEQUOYA bietet Ihnen hierzu als zertifi­zierter Anbieter die folgenden AVGS-Coachings an.

Job- und Bewerbungs­coaching

Wir sind an Ihrer Seite während der Job­suche. Kann in Berlin oder bundes­weit als Online­coaching stattfinden.

Job-Coaching mit AVGS

Probezeit-Coaching

Wir unterstützen Sie in den ersten aufregenden Monaten im neuen Job.

Zum Probezeit-Coaching

Gründungs-Coaching

Gemeinsam mit Ihnen entwickeln wir aus Ihrer Geschäftsidee ein marktfähiges Konzept und unterstützen Sie in allen Aspekten der Existenzgründung

Zum Gründungs-Coaching

Vorteile eines AVGS-Coachings

  • 100%ig gefördert. Die Kostenträger sind die Agentur für Arbeit bzw. das Jobcenter und Rententräger.
  • Sie können ihre:n AVGS-Coach selbst auswählen aus unserem Team von erfahrenen Coaches mit hoher Kompetenz in den Bereichen berufliche Neuorientierung, Karriereplanung, Personalwesen, Team- und Führungskräfteentwicklung, Unternehmensgründung
  • Kostenloses Erstgespräch direkt mit dem oder der Coach
  • Beim Jobcoaching freie Wahl der Coaching-Form: vor Ort in Berlin oder als Online-Coaching
  • Während des Coaching-Prozesses ist die oder der Coach Ihre feste Kontaktperson. Ihr Ansprechpartner wechselt nicht, Sie brauchen Ihr Anliegen bei uns nur einmal vorzutragen.
  • Individuelles Einzelcoaching
  • Zusätzlich eine Ansprechpartnerin für alle organisatorischen Fragen
  • Mehrsprachiges Angebot in Deutsch, Englisch, Italienisch und Spanisch
  • Internes Kundenportal mit vielfältigen Übungen und Arbeitsblättern sowie Lernvideos zum eigenständigen Arbeiten
  • Etabliertes Kooperationsnetzwerk mit zentralen Akteur:innen auf dem Arbeitsmarkt – insbesondere in Berlin

Für wen eignet sich welches AVGS-Coaching?

Die Situationen und Bedürfnisse unserer AVGS-Kunden können individuell sehr verschieden sein. Glücklicherweise findet sich für jede Person eine passende Lösung.

 

Eine Angestellte ist von Arbeits­losigkeit bedroht und will schnell eine neue Anstellung finden.

Empfehlung: Job-Coaching mit AVGS

Eine Führungs­kraft steckt im Job fest, sieht keine Karriere­perspektive und will nun ein Start-Up gründen.

Empfehlung: Gründungs-Coaching mit AVGS

Eine Studien­absolventin hat ihr Studium absolviert und findet den Einstieg in die gewünschte Branche nicht.

Empfehlung: Job-Coaching mit AVGS

Ein Arbeits­suchender hat bereits 100 Bewerbungen versendet, aber noch immer keine Zusage für einen Job erhalten.

Empfehlung: Job-Coaching mit AVGS

Eine neue Mitarbeiterin fängt ihren neuen Job an, hat aber Angst, den neuen Heraus­forderungen nicht gewachsen zu sein und die Probezeit nicht zu bestehen.

Probezeit-Coaching mit AVGS

Ein Akademiker ist überfordert in seinem aktuellen Job. Ihm fehlt schon seit längerer Zeit die Motivation und der Sinn der Tätigkeit. Er wünscht sich eine Neu­aus­richtung und Hilfe dabei ein neues Karriere­ziel zu finden.

Empfehlung: Job-Coaching mit AVGS

Ein Geistes­wissen­schaftler hat Politik­wissen­schaften studiert und in den letzten Jahren im Event­bereich als Projekt­leiter gearbeitet. Nun möchte er an seinem ursprünglichen Studien­schwer­punkt anknüpfen

Empfehlung: Job-Coaching mit AVGS

Wie läuft ein AVGS-Coaching ab?

Der Prozess für das AVGS-Coaching besteht aus sieben Phasen. Wir begleiten Sie gerne bei jedem Schritt – vom Beantragen des Coaching-Gutscheins bis hin zum erfolgreichen Abschluss

Schritt 1: Persönliches Gespräch mit Ihrer*m Arbeitsvermittler*in

Fragen Sie Ihre*n Ansprechpartner*in in der Agentur für Arbeit oder im Jobcenter nach AVGS-Coaching. Begründen Sie, wie das Coaching Ihnen bei der Eingliederung ins Arbeitsleben helfen wird.

Schritt 2: Erhalt Aktivierungs- & Vermittlungsgutschein

Ihr*e Arbeitsvermittler*in bietet Ihnen an, einen AVGS für die Maßnahme Coaching auszustellen. Sie als Kundin oder Kunde haben dabei meistens eine freie Trägerwahl.

Schritt 3: Passenden Träger für AVGS-Coaching finden

Sie suchen sich einen Träger aus, der die für Ihr Anliegen passenden Erfahrungen, Qualifikationen und Formate anbietet und der den Vorgaben des AVGS entspricht. SEQUOYA ist für diese Maßnahme zertifiziert.

Schritt 4: Vorgespräch zum Coaching

Unverbindliches Vorgespräch mit der oder dem Coach bei dem ausgewähltem Träger. Bei Interesse erstellen wir Ihnen als Träger ein Angebot für die Agentur für Arbeit/das Jobcenter.

Schritt 5: Beantragen & Bewilligung des AVGS-Coachings

Sie schließen mit uns als Maßnahmenträger einen Coaching-Vertrag ab. Die finale Bewilligung erfolgt durch die Agentur für Arbeit bzw. das Jobcenter.

Schritt 6: Ihr Coaching beginnt

Der Coaching-Prozess startet damit, den Ablauf zu besprechen - entsprechend Ihrem Anliegen. Wir planen Inhalte und Termine so, dass sie zu Ihrer persönlichen Situation passen.

Schritt 7: Abschluss des Coachings

Sie erhalten Ihr Teilnahmezertifikat, ggf. empfehlen wir Qualifizierungs-Optionen oder die Fortsetzung des Coachings. Die finanzielle Abwicklung erledigt wir als Maßnahmenträger im direkten Kontakt mit der Agentur für Arbeit bzw. dem Jobcenter.

Welche Arten von AVGS-Coaching bietet SEQUOYA an?

Job- & Bewerbungs-Coaching

  • Berufliche (Neu-)Orientierung
  • Potenzial­analyse
  • Berufliche Per­spektiven
  • Bewerbungs­strategie
  • Bewerbungs­unterlagen
  • Bewerbungs­gespräche
Unser Job-Coaching bietet Ihnen Unterstützung bei der beruflichen Orientierung und beim (Wieder‑)­Einstieg ins Berufs­leben. Auch die Vorbereitung und Begleitung des Bewerbungs­prozesses kann Bestand­teil beim Karriere-Coaching sein.
Zum Job-Coaching mit AVGS

Probezeit-Coaching

  • Neue Arbeits­umgebung und Aufgaben
  • Integration ins Team
  • Verstehen der Unter­nehmens­kultur
  • Zeit­management und Work-Life-Balance
  • Fach­lichen Fähig­keiten und Potentiale
  • Unter­stützung bei persönlichen Problemen
Während des Onboarding-Coachings sind wir Ihr professioneller Partner für alle Fragen, Sorgen und Ängste mit Blick auf die neuen Heraus­forderungen und Ihre neue Rolle.
Zum Probezeit-Coaching mit AVGS

Gründungs-Coaching

  • Begleitung durch die Gründungs­phasen
  • Gründer­persönlich­keit und Geschäfts­idee
  • Recht­liche Grund­lagen, Versicherungen und Steuern
  • Markt- und Ziel­gruppen­analyse
  • Markt­strategie und Vertrieb
  • Konzept­entwicklung und Business­plan
Das Gründungs-Coaching vermittelt die notwendigen Fähig­keiten für eine erfolgreiche Selbst­ständigkeit. Wir begleiten Sie während eines konkreten Gründungs­­­prozesses professionell, so dass Sie Ihre unternehmerische Existenz umfassend aufbauen können.
Zum Gründungs-Coaching mit AVGS

Nehmen Sie gleich Kontakt mit uns auf

Nehmen Sie Ihre Zukunft in die Hand.