Challenger Lab – Mums@Work.

Der Workshop „Challenger Lab - Mums@Work" wurde von Andrea Marx und Hanja Kalkner von Challenger Lab ins Leben gerufen und ist maßgeschneidert für Mütter, die ihren (Wieder-) Einstieg in den Job oder den Schritt in die Selbstständigkeit planen.

In den zwei Workshop-Tagen bekommst Du die Möglichkeit, einmal innezuhalten, um Deinen aktuellen Standort und Deine (neuen) Rollen zu reflektieren und zu analysieren. Anschließend geht es darum, Deine Ressourcen zu (re-)aktivieren und Klarheit über Deine Ziele und zukünftige berufliche Entwicklung zu erlangen. Damit es dann auch mit dem Transfer klappt, gibt es abschließend Anregungen zur Umsetzungsplanung.

Es steht einer von 8 exklusiven Plätzen für Sie zur Verfügung.

Kernthemen des Seminars

  • (1) & (2) Wo stehe ich aktuell familiär und beruflich? - Reflexion und berufliche Standortbestimmung, inkl. Kompetenzanalyse und Integration Deiner Rolle als Mutter
  • (3) Was ist mir in Bezug auf meine berufliche Entwicklung wichtig? - Klarheit und Orientierung durch Rollen-, Werte- und Zielarbeit
  • (4) Wie sieht der Weg zu meinem Ziel aus? - Transfer und Handlungsplan für eine alltagstaugliche Umsetzung

Methoden

kurze Impulsvorträge, moderierter Erfahrungsaustausch, Einzel- und Kleingruppenarbeit, Visualisierungen, Arbeitsbögen.

In unserer Arbeit als Coaches und Trainerinnen legen wir besonderen Wert auf Ganzheitlichkeit und Nachhaltigkeit, nutzen moderne Methoden des systemischen Coachings, praktisch erprobte Analyse-Tools und wissenschaftlich fundierte Konzepte, um Deinem Kopf Muster und Wünsche zu entlocken und ihn auf Dein Ziel vorzubereiten. Dabei gehen wir strukturiert nach dem 4-Step-Modell vor: (1) Reflektion & Schärfung, (2) Ressourcen-Aktivierung, (3) Ziel- & Visionsarbeit und (4) Transfer & Umsetzung.

Zwischen den beiden Seminartagen wird es einen moderierten Online-Termin geben, um Dich im Entwicklungsprozess zu unterstützen und Deine Fragen zu beantworten.

Bei der Durchführung vor Ort werden die aktuell geltenden Corona Regeln angewendet. Sollte eine Durchführung vor Ort nicht möglich sein, wird die Veranstaltung online durchgeführt.

Haben Sie Interesse?

Woman working online

Termin(e)

18.03.2022
 – 25.03.2022
Tag 1:
18.03.2022 (Freitag)
09:00
- 14:00 Uhr
Tag 2:
25.03.2022 (Freitag)
09:00
- 14:00 Uhr

Kosten

Gebühr pro Teilnehmer:
550,-€ zzgl. MwSt.
Im Preis enthalten:
Essen, Getränke, Seminarunterlagen

Trainer

Foto Hanja Kalkner
Hanja Kalkner (extern)

Veranstaltungsort

SEQUOYA Büro
Cuvrystraße 19
10997 
Berlin
Seminarraum in Berlin für Besprechungen

Unsere Coachings und Gruppenveranstaltungen finden auf Wunsch wieder persönlich statt. Dabei halten wir uns bei Sequoya an die 2G-Regel. Eine Durchführung der Termine online und telefonisch ist weiterhin möglich.