Podcast: Young Professionals wollen anders arbeiten als ihre Eltern

Spot on: Wir empfehlen
Podcast - Kopfhörer auf gelbem Untergrund

Der Fachkräftemangel hat den Arbeitsmarkt fest im Griff. Und die Berufseinsteiger:innen und Young Professionals sind sich dessen sehr bewusst – sie wissen ganz genau, dass die Unternehmen auf ihre Expertise angewiesen sind und treten in Bewerbungsgesprächen selbstbewusst auf.

Vor allem wollen sie anders arbeiten als ihre Eltern. Sie fragen nicht mehr nach einem Dienstwagen, sondern nach Car-Sharing-Kooperationen des Unternehmens. Sie sehen die Vorteile der 4-Tage-Woche und fordern sie ein. Und nach Flexibilität bei Arbeitszeiten und arbeitsort.

Was bedeutet Karriere heute für junge Fachkäfte? Dieser Frage leitet den SPIEGEL durch den Podcast „Und was machst Du?“ Eine Försterin spricht über Klimawandel und Frauen im Wald. Ein Tierarztpaar beleuchtet Beziehung und Beruf bei einer gemeinsamen Praxis. Und eine Managerin erzählt wie es ist, mit 24 Jahren Chefin von 450 Menschen zu sein.  

Interessante Einblicke in andere (Berufs-)welten!  

Foto: unsplash.com | C D-X

Weiterführende Links