Was Firmen und Beschäftigte zum Impfen wissen müssen

Arbeit & RechtTrends & Chancen

Seit 7. Juni können sich Arbeitnehmer:innen in Werkhallen und Büros durch Betriebsärzte impfen lassen. Was Firmen und Beschäftigte wissen sollten, erklärt Michael Scheppe im Handelsblatt (Registrierung erforderlich bzw. Bezahlangebot).

Weiterführende Links